Sie befinden sich hier: Home > Allgemein, Ausstellungen, Filmvorführungen > Eine Supernase ist 80!
Lange Nacht der Kultur

Eine Supernase ist 80!
Lange Nacht der Kultur

Zum 80. Geburtstag von Prof. Karl Spiehs

Freitag, 30.09.2011
Kino Ternitz
Beginn 18.00 Uhr
Eintritt frei
In Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Ternitz, der Sektion Stahlstadtmuseum, dem Franz Antel Filmarchiv und Event Kultur Ternitz.

Prof. Karl Spiehs zählt zu den erfolgreichsten Produzenten im deutschsprachigen Raum mit über 400 Kino- und TV-Produktionen. Sein Name steht für Unterhaltung und Erfolg. An diesem Abend wird im Kino Ternitz ein Überblick über sein bisheriges Filmschaffen inklusive der ersten Folge von „Ein Schloss am Wörthersee“ präsentiert.
Es wurden auch Zeitzeugen und der Jubilar eingeladen. Im Foyer des Kinos wird eine kleine Ausstellung präsentiert, die Lust auf mehr machen soll.

Spiehs in Eine Supernase ist 80!<br />Lange Nacht der Kultur

Klappe – Kamera läuft – Film ab

Samstag, 01.10.2011
Stahlstadtmuseum Ternitz
Beginn: 17.00 Uhr
Einritt frei
In Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Ternitz, der Sektion Stahlstadtmuseum, dem Franz Antel Filmarchiv und Event Kultur Ternitz.

Zu Ehren des 80. Geburtstags eines großen Künstlers der Stadt, Produzent Prof. Karl Spiehs, steht die Lange Nacht der Kultur ganz im Zeichen des Dunkelsteiners. Das Museumsteam gewährt Einblicke in die Filmgeschichte, ruft Erinnerungen an wohlbekannte Filme wach und zeigt Ausschnitte aus dem Leben von Prof. Karl Spiehs, als er noch in seinem Heimatort weilte und für sich die Filmkunst entdeckte. Wie gewohnt verkehren Busse zwischen den Museen in Ternitz, Neunkirchen und Raglitz.

Tags:

Kommentieren ist derzeit nicht möglich.