Frau Wirtin …

Zusammen mit meinem bewährten Autor Kurt Nachtmann werkte ich an einem Drehbuch. Zentralgestalt „Die Wirtin von der Lahn“, die zur Ahnfrau einer ganzen Serie von Wirtinnen-Filmen werden sollte. Meine Idee war, die Entstehung der berühmten und zum Teil auch berüchtigten Wirtinnen-Verse zu einem Filmstoff zu verarbeiten. Dem Constantin-Verleih gefiel das, und eine Zeitung schrieb prompt „Frau Wirtin hat auch einen Antel“. Eine nicht allzu verschleierte Andeutung, daß ich durch meine zahlreichen Amouren wohl für dieses Thema prädestiniert war. Meine neue Delta-Filmgesellschaft übernahm die Produktion, und da inzwischen allgemein bekannt war, daß in Ungarn die besten Bedingungen geboten wurden, arrangierte ich mich mit der Hungaro-Film, die Terry Torday in Vertrag nahm.


You need to install or upgrade Flash Player to view this content, install or upgrade by clicking here.